„Hier fühle ich
mich richtig wohl.“

In Bochum zu Hause.

Zu Hause ist da, wo wir uns wohlfühlen. Wo wir mit den Nachbarn ein Schwätzchen halten, wo wir uns zu Kaffee und Kuchen treffen oder gemeinsam in Erinnerungen schwelgen.

Wenn wir älter werden und auf die Unterstützung anderer angewiesen sind, können wir das oft nicht mehr in den eigenen Wänden. Doch wir können uns immer noch zu Hause fühlen. Mitten in Bochum, in vertrauter Umgebung. Und zwar in den städtischen Senioreneinrichtungen in Altenbochum, Langendreer, Goldhamme und Wattenscheid.

Unsere vier Einrichtungen eint derselbe Anspruch: Dass wir uns an Ihren Wünschen messen lassen. Wir schaffen das mit einem hohen Pflegestandard und einer herzlichen Atmosphäre auf Augenhöhe. Und mit ein bisschen mehr. Bei uns tritt die Pflege so weit wie möglich in den Hintergrund, der Alltag in den Vordergrund. Unsere Senioreneinrichtungen sind hierzu eingebettet in ein aktives und intaktes soziales Umfeld, das Ihnen viel Abwechslung ermöglicht. Eine respektvolle Pflege, die auf Fachwissen und Kooperation gleichermaßen setzt, bildet das Fundament für Ihr neues Zuhause. Zu Hause ist da, wo Sie sich wohlfühlen.

Willkommen bei der SBO.​

Haus an der Graf-Adolf-Straße: Wegen Corona-Infektion zurzeit keine Besuche möglich

Aufgrund der Infektion einer Mitarbeiterin mit dem Covid 19-Virus sind im Haus an der Graf-Adolf-Straße in Wattenscheid zurzeit keine Besuche möglich. Die Regelung gilt vorerst bis Montag, 27. Juli.
Die Infektion der Mitarbeiterin aus dem Hauswirtschaftsbereich ist am Sonntagnachmittag bekannt geworden. In enger Zusammenarbeit mit dem Gesundheitsamt und der Heimaufsicht haben die SBO ihre Sicherheitsvorkehrungen sofort der aktuellen Situation angepasst, um eine Verbreitung des Virus zu verhindern. So können zurzeit keine Gemeinschafts- bzw. Gruppenaktivitäten stattfinden, darüber hinaus nehmen die Bewohner ihre Mahlzeiten auf den Zimmern ein. Parallel dazu werden in diesen Tagen sämtliche Mitarbeiter und Bewohner durch das Gesundheitsamt der Stadt Bochum auf das Corona-Virus getestet. Die Ergebnisse liegen voraussichtlich bis Samstag vor. Dann wird über die weiteren Schritte entschieden.
So lange keine Besuche im Haus möglich sind, können die Bewohner über Webcams, Smartphones und Tablets mit ihren Angehörigen in Kontakt treten. Die Kommunikation kann per WhatsApp, Skype oder Zoom stattfinden. Bitte beachten Sie dazu auch die Datenschutzhinweise.
Wenn Sie dieses Angebot nutzen möchten, bitten wir Sie, sich mit den Mitarbeiterinnen und Mitarbeitern des Sozialdienstes in Verbindung zu setzen, um den Zeitpunkt des Gespräches und den Übertragungsweg abzusprechen. Hierzu wenden Sie sich bitte an Susanne Loke und Svenia Mertens (täglich 8.00 bis 16.00 Uhr, Tel. 02327-6804-64). Beide stehen Ihnen in der aktuellen Situation zudem als Ansprechpartnerinnen für Ihre Fragen zur Verfügung.

UPDATE: Um die Sicherheit von Bewohnern, Angehörigen und Mitarbeitern zu gewährleisten, hat die SBO sich dazu entschlossen, das Haus vorsorglich bis auf weiteres zu schließen. Aktuell (Stand: 30. Juli 2020) wurden drei Bewohner und vier Mitarbeiter positiv auf das Corona-Virus getestet. Bei sechs Mitarbeitern stehen die Testergebnisse noch aus. Insgesamt wurden 84 Bewohner und 61 Mitarbeiter getestet.

Coronavirus: Wichtige Informationen für Besucher

Weitere Infos dazu finden Sie

hier

Speiseplan

Leckere Mittagsmenüs für Jedermann

Willkommen im team

Werde bei uns zum Mitmischer!

ANKOMMEN & WOHLFÜHLEN

Sie suchen für sich oder für einen nahen Verwandten nach einem neuen Zuhause, das zugleich ein wohnliches Ambiente und pflegerische Unterstützung bietet?

Dann sind Sie bei uns richtig. Wir verstehen uns hierbei als Ihr Partner und Lotse. Aus vielen Gesprächen wissen wir um die Fragen und Sorgen, die sich in dieser Phase ergeben. Das ist ganz normal. Wir nehmen uns die Zeit, Ihnen zuzuhören und zu erfahren, was Ihnen wichtig ist. Einige Antworten werden wir Ihnen sicherlich schon auf den folgenden Seiten geben können. Doch weil nicht alle Fragen gleich sind, sind auch unsere Antworten immer individuell.

Sprechen Sie uns deshalb persönlich an oder melden Sie sich bei uns, wenn etwas unklar ist oder Sie sich einfach bei uns umschauen möchten. Unsere Kolleginnen und Kollegen geben gerne Auskunft.

Sie haben eine Frage? Wir sind von Montag bis Freitag unter 0234-9352-900 gern für Sie da. Alternativ finden Sie unsere Ansprechpartner in den jeweiligen Häusern unter dem Menüpunkt "Häuser".

„GLÜCK AUF“ IM GLOCKENGARTEN

Na, sind Sie neugierig geworden?
Dann schauen Sie doch einfach mal bei uns vorbei. Hier gibt es immer etwas Neues, hier ist immer etwas los.

UNSERE HÄUSER

Haus am Glockengarten
in Altenbochum
Haus am Glockengarten
Glockengarten 38
44803 Bochum
Telefon: 0234-9352-0
Fax: 0234-9352-118
Maps
Haus an der Grabelohstraße
in Bochum Langendreer
Haus an der Grabelohstraße
Grabelohstraße 31
44892 Bochum
Telefon: 0234-29806-0
Fax: 0234-29806-36
Maps
Haus an der Graf-Adolf-Straße
in Bochum Wattenscheid
Haus an der Graf-Adolf-Straße
Graf-Adolf-Straße 42
44866 Bochum
Telefon: 02327-6804-0
Fax: 02327-6804-99
Maps
Haus an der Bayernstraße
in Bochum Goldhamme
Haus an der Bayernstraße
Bayernstraße 3
44793 Bochum
Telefon: 0234-890155-0
Fax: 0234-890155-99
Maps
Haus am Beisenkamp
in Wattenscheid
Haus am Beisenkamp
Am Beisenkamp 15
44866 Bochum
Maps
Haus an der Krachtstraße
in Werne
Haus an der Krachtstraße
Krachtstr. 23
44894 Bochum
Maps
Haus an der Dördelstraße
in Langendreer
Haus an der Dördelstraße
Dördelstraße 26
44892 Bochum
Maps
Haus an der Sommerdellenstraße
in Wattenscheid
Haus an der Sommerdellenstraße
Sommerdellenstraße 23
44866 Bochum
Maps

Sie haben eine Frage oder wünschen Infomaterial zu unseren Häusern? Schreiben Sie uns eine E-Mail.