Generalistische Pflege­ausbildung

Neu seit dem 01.01.2020 - die generalistische Pflegeausbildung:
Die bisherigen Ausbildungsberufe der Gesundheits- und Krankenpflege, Gesundheits- und Kinderkrankenpflege sowie die Altenpflege sind in einem gemeinsamen Ausbildungsgesetz zusammengefasst worden. Nun heißt die  Berufsbezeichnung „Pflegefachfrau“ oder „Pflegefachmann“, der Abschluss ist EU-weit anerkannt. Die Ausbildung soll zur Pflege von Menschen aller Altersgruppen in allen Versorgungsbereichen befähigen und dauert drei Jahre. Sie gliedert sich in einen schulischen und einen praktischen Teil. Dabei wechseln sich Theorie und Praxis regelmäßig ab. In der Schule gehst du allen theoretischen Fragen auf den Grund. Der praktische Ausbildungsanteil erfolgt überwiegend bei dem Träger, mit dem der Ausbildungsvertrag geschlossen wurde. Während der praktischen Ausbildung sammelst du Erfahrungen u.a. in unseren vollstationären Pflegebereichen, einem ambulanten Pflegedienst, im Krankenhaus und in der Kinderpflege.

Starte Deinen beruflichen Werdegang bei der SBO Senioreneinrichtungen der Stadt Bochum gGmbH. Bewirb Dich jetzt für die Ausbildung zur/zum Pflegefachfrau/Pflegefachmann!

Das erwartet Dich:

Die SBO Senioreneinrichtungen der Stadt Bochum gGmbH betreibt vier Einrichtungen:

  • Haus am Glockengarten (Altenbochum)
  • Haus an der Grabelohstraße (Langendreer)
  • Haus an der Bayernstraße (Goldhamme)
  • Haus an der Graf-Adolf-Straße (Wattenscheid)

Du begleitest unsere Bewohner und unterstützt sie in ihrem Alltag. Du lernst, wie wichtig die Versorgung und Betreuung in der Pflege ist, bist Fachmann und Ansprechpartner. Den Tagesablauf auf den Wohnbereichen gestaltest Du aktiv mit.

Das bringst Du mit

Der Beruf Pflegefachfrau/Pflegefachmann ist nicht jedermanns Sache – das ist klar, vielleicht aber genau Deine! Damit Du einschätzen kannst, ob der Beruf etwas für Dich ist, solltest Du folgendes wissen:
Du hast mindestens eine abgeschlossene 10-jährige Schulbildung oder mindestens eine abgeschlossene 9-jährige Schulbildung (Hauptschulabschluss) + eine abgeschlossene 2-jährige Berufsausbildung oder eine mindestens 1-jährige Assistenz- oder Helferausbildung bzw. „alte“ Helfer-Ausbildungen nach Landesrecht (Altenpflegehelfer oder Krankenpflegehelfer). Eine Altershöchstbegrenzung gibt es nicht. Idealerweise hast Du auch schon einmal ein Praktikum in einer Pflegeeinrichtung gemacht. Du hast Freude an dem Kontakt mit Bewohnern und gehst mit Einfühlungsvermögen auf deren Bedürfnisse ein. Du bist und bleibst neugierig. Pflege ist auch körperliche Arbeit, Du musst also „zupacken“ können. Dein Team kann sich immer auf Dich verlassen.

Darauf kannst Du Dich freuen

Bei uns gehörst Du vom ersten Tag an zum Team. Wir garantieren Dir in den nächsten 3 Jahren eine umfassende Begleitung durch erfahrene Praxisanleiter und bereiten Dich gezielt auf deine Abschlussprüfung vor. Du erhältst eine erstklassige Ausbildung in einem zukunftssicheren Beruf. Wenn Du deine Ausbildung erfolgreich abschließt, hast du bei uns sogar eine „Jobgarantie“ - wir übernehmen dich. Und danach stehen Dir viele Karrieremöglichkeiten in unserem Unternehmen offen.

Vergütung/Urlaubsanspruch

Du erhältst ab Ausbildungsbeginn eine monatliche Vergütung von über 1100 Euro, diese steigt mit den Ausbildungsjahren. Alle sonstigen Leistungen nach dem Tarifvertrag für den öffentlichen Dienst für den Bereich der Pflege- und Betreuungseinrichtungen (TVöD-B) sind Dir auch sicher - Du hast z.B. einen Urlaubsanspruch von 30 Tagen im Jahr.

Die Ausbildung beginnt zum 01.09.2020

Wir freuen uns auf Deine Bewerbung bevorzugt per E-Mail an: n.huebner@sbo-bochum.de

SBO Senioreneinrichtungen der Stadt Bochum gGmbH
Personalmanagement, z.Hd. Frau Hübner
Glockengarten 36
44803 Bochum

Gerne kannst Du bei uns ein Praktikum (ca. 14 Tage) absolvieren. Bitte melde Dich dazu bei der für die Einrichtung zuständigen Einrichtungs- oder Pflegedienstleitung unserer Häuser.

Bei Rückfragen wende Dich auch telefonisch an Frau Hübner unter 0234-9352-965.

Sie haben eine Frage oder wünschen Infomaterial zu unseren Häusern? Schreiben Sie uns eine E-Mail.