Finanzbuchhaltung

In der Zentralen Heimverwaltung ist zum nächstmöglichen Zeitpunkt eine Position mit einem Beschäftigungsanteil von 39 Stunden in der Finanzbuchhaltung (w/m/d) zu besetzen.

Wir erwarten von Ihnen

Eine abgeschlossene Ausbildung als Finanzbuchhalter bzw. Steuerfachangestellter. Eine Weiterbildung zum Bilanzbuchhalter wäre wünschenswert. Außerdem erwarten wir entsprechende Berufserfahrung in der Finanzbuchhaltung und bei der Jahresabschlusserstellung nach HGB. Kenntnisse über die Rechnungs- und Buchführungspflichten für Pflegeeinrichtungen sind vorteilhaft aber kein Muss. Erfahrungen im Bereich der Kostenrechnung, Kenntnisse gängiger FiBuSoftwarelösungen sowie der sichere Umgang mit MS-Office runden Ihr Profil ab.

Sie sind zuständig für

  • Bearbeitung laufender Buchhaltungsvorgänge
  • Mitarbeit in der Debitoren-, Kreditoren- und Anlagenbuchhaltung
  • Erstellung der Monats-/Quartals- und Jahresabschlüsse
  • Mitarbeit bei der Erstellung der Kostenrechnung mit dem entsprechenden Berichtswesen
  • Überwachung der Liquidität
  • Korrespondenz als Schnittstelle mit der Lohnbuchhaltung

Was wir Ihnen bieten

Die Stelle bietet zudem ein hohes Maß an Eigenverantwortung mit flexiblen Arbeitszeiten.

Die Teilnahme an Fort- und Weiterbildungen ist ausdrücklich erwünscht und wird von der SBO gGmbH unterstützt.

Die Stelle kann grundsätzlich auch von Teilzeitkräften besetzt werden. Wir werden versuchen, uns auf Ihre Teilzeitwünsche weitestgehend einzustellen. Teilen Sie daher bitte Ihre Vorstellungen hinsichtlich des Arbeitsumfanges und der Lage der Arbeitszeit mit.

Bitte geben Sie in Ihrer Bewerbung als Information für die Vorbereitung des Auswahlverfahrens auch die Gründe an, die Ihr Interesse an der Stelle geweckt haben. Darüber hinaus bitten wir um Informationen über die bisher besuchten Qualifizierungsmaßnahmen (Fort- und Weiterbildung).

Wir freuen uns auf Ihre Bewerbung, die Sie bitte schriftlich an die unten aufgeführte Adresse übersenden.

Bewerbungen in elektronischer Form senden Sie bitte als (ein) PDF-Dokument an: personalmanagement@sbo-bochum.de

Die Bewerbungen müssen dem Personalmanagement der SBO gGmbH spätestens bis zum 16.05.2021 vorliegen.

Haben Sie noch Fragen?
Wir stehen Ihnen jederzeit gerne zur Verfügung:

Tim Hüttemann, kaufmännische Leitung, Tel.: 0234 / 9 35 29 11
Nadja Hübner, Personalmanagement, Tel.: 0234 / 9 35 29 65

SBO – Senioreneinrichtungen der Stadt Bochum gGmbH
Personalmanagement

Glockengarten 36
44803 Bochum

Sie haben eine Frage oder wünschen Infomaterial zu unseren Häusern? Schreiben Sie uns eine E-Mail.