„Bella Italia“ beim Sommerfest

„Bella Italia“ lautete das diesjährige Motto unseres Sommerfestes – und das war auch nicht zu überhören. So spielte Gerd Domink, der das Fest wie in jedem Jahr musikalisch begleitete, zahlreiche italienische Schlager. Darüber hinaus gab es neben selbstgebackenem Kuchen, Currywurst, Bier und Co auch italiensichen Rotwein, Tortellini mit Sahnesoße, Pizzaschnecken sowie Eis und italienisches Kleingebäck. Und die Bewohner bekamen zur Begrüßung eine Nudelkette. Außerdem gab es einen kleinen Verkaufsstand mit Gebasteltem und selbstgekochten Marmeladen.

Posted in Allgemein.